Gabriele Boiselle Fotoreisen

 

Seminare und Fotoreisen für 2010 mit Gabriele Boiselle

Gabriele Boiselle ist Bekannt für ihre einzigartig ist die Kunst mit ihren Fotoapparaten. Seit 25 Jahre gibt es ihre herrlichen Pferdekalender. Wer an so einem Fotoseminar von Gabriele Boiselle teilnehmen will, wird nicht enttäuscht sein, Zeit und Geld investiert zu haben, um von der Kunst, den Fähigkeiten und Möglichkeiten einer großartigen Fotografin zu lernen. Regelmäßig lädt  Sie zu beeindruckenden Fotoseminaren und Fotoreisen ein.

Wer nun jetzt glaubt, nur eine schöne Reise machen zu können, bei der: „einfach ein paar schöne Bilder geknipst werden“, der irrt sich gewaltig. Die Reisen und Seminare fordern den Teilnehmer, dafür wird sein Talent gefördert und der Geist so beeindruckt, dass er regelrecht süchtig werden kann von den berauschenden Pferden und Pferdeszenen, die Gabriele Boiselle aufzubieten versteht.

Selbst Fotoprofis, die sonst ganz andere beeindruckende Motive vor die Kamera geholt hatten, können hier ihre Palette enorm erweitern. Teilnehmer berichten über die Seminare und Fotoreisen von Gabriele Boiselle, dass sie am liebsten sofort nochmal buchen möchten.

Die Möglichkeit an neuen Seminaren und Fotoreisen im Jahr 2010 besteht natürlich wieder. Gabriele Boiselle hat dazu wieder eine attraktive Auswahl an Angeboten zusammen gestellt.

  • So stehen zum 12.-17. April 2010 sechs Tage Portugal auf dem Programm.
  • Vom 30. April bis 5. Mai 2010 bietet die Fotokünstlerin ein Intensiv-Fotoseminar auf der Spanischen Insel Mallorca an.
  • In Österreich stehen im Österreichischen Bundesgestüt in der Steiermark für vier Tage attraktive Lippizaner vom 13-16. Mai 2010 vor der Linse.
  • Hierzulande auf einer der Lieblingsorte Boiselles dem Haupt- und Landgestüt Marbach gibt Sie vom 12.-13. Juni 2010 ein spannendes Wochenend-Seminar.
  • Anfang Juli, vom 3.-4. Juli 2010, kehrt Gabriele Boiselle mit ihrem Seminar-Angebot auf dem Gestüt Marienhof bei Wien ein.
  • Darauf geht es vom 23.-24. Juli 2010 nach Neumünster zu einem „Trakehner-Fotoseminar“
  • Das Haupt- und Landgestüt Schwaiganger lädt vom 31. Juli bis 1. August 2010 ein.
  • Nach Neustadt-Dosse führt die Fotoreise vom 7.-8. August 2010.
  • Das Isländer-Gestüt Wiesenhof ist für das Wochenende 14.-15. August 2010 Station für die Fotohungrigen.
  • Schließlich geht es vom 18.-19. September 2010 zum Arabergestüt und in den Tierpark Ismer, wo neben Pferden auch Elefanten, Tiger, Bisons und Gazellen vor die Kamera laufen. Das Arabergestüt Ismer ist das größte Privatgestüt in Europa.
  • Den Jahresabschluss bildet ein Wunsch-Termin der Boiselle-Freunde. Gabriele Boiselle gibt ein Intensiv-Theorie-Seminar in Speyer vom 6.-7. November 2010.

Alle Seminare sind auch ein gesellschaftliches Ereignis mit allerbester Unterbringung und vielen Köstlichkeiten der jeweiligen Region.

Kontakt, mehr Informationen zu Reisen sowie Buchung: Telefon: 06232-10076-0; www.editionboiselle.de info@editionboiselle.de