Lustiges aus dem FN-Verlag. Pegasus im Kreuzgalopp

 

Warendorf. Reiterei ist manchmal auch lustig, vor allem, wenn man über die Erlebnisse anderer spricht oder gar dichten und reimen kann wie Georg August Schulte Quaterkamp und Friedrike Sterthoff. Der Autor und seine Zeichnerin nehmen den Reitbetrieb mit Reim und spitzem Stift aufs Korn. Jeder Reiter, der sich seiner Anfänge und der weiteren vielen Reitstunden erinnert, wird sich auf der einen oder anderen Seite wieder erkennen und – schmunzeln. „Pegasus im Kreuzgalopp“ heißt der Titel des kleinen Büchleins aus dem FN-Verlag. Zwei witzige Geschichten wurden hier zusammengestellt. Das Büchlein hat 48 Seiten, Format 160×160 mm, kostet 9,80 € und ist erhältlich unter ISBN 978-3-88542-743-8.