Sattelpflege und Reitzubehör – so pflegst du dein Lederequipment richtig!

 

Sattelpflege und Reitzubehör – so pflegst du dein Lederequipment richtig! Ob bein Austritt oder auf dem Turnier, das Equipment wird im Reitsport sehr beansprucht. Damit besonders Sattel, Trense, Vorderzeug und anderes

Lederzubehör … Reithose

25 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. Sitzfläche sollte nicht so geputzt werden weil man sonst im Sattel
    rumrutscht;) sonst gutes Video

  2. Der Sattel ist ja sooo dreckig am Anfang 😀 haha

  3. Super!!!

  4. Ich reinige mein Lederzeug alle 2 Wochen vor dem Turnier

  5. SUper Tipp mit der Lederkombie:))

  6. Super erklärt, aber ich würde auch zeigen wo genau man mehr fett dran
    macht. Echt toll

  7. Endlich wieder ein Video. Die Sitzfläche aber nicht oft fetten, da man
    sonst das Leder totpflegt und beim Turnier die weisse Reithose schwarz wird.

  8. Sehr gutes Video!

  9. Ich empfehle aber nur das Auseinnanderbauen der Trense wenn man die Trense
    auch wieder zusammenbauen kann. 😉 Wenn nicht, dann würde ich empfehlen
    einfach Schnalle für Schnalle zu öffnen und zu schließen. <3

  10. beim Krämer gibt es so ein Wintec Sattelspray, man sprühts drauf und kommt
    dann mit einem feuchten Lappen drüber, und lässt dann dein Sattel trocknen
    🙂 so hab ichs bei meinem früher gemacht 🙂

  11. gutes video, nur ich würde noch hinzufügen, dass man (gar) nicht, bzw. nur
    selten die Sitzfläche mit sattelseife/bienenwachs/etc. säubert, weil da das
    leder besonders dünn ist und es dort durch zu viel pflege reissen kann
    (spreche aus erfahrung, bei mir war dort nach ca. 6-7 monaten ein riss
    mitten durch, weil ich die bei jedem putzen- alle 2-3 wochen- mitgeputzt
    habe) reinige die bei meinem neuen Sattel bei jeder pflege mit einem leicht
    feuchten lappen und 1-2 mal im jahr mit lederkombi

  12. Dnake!!! Hab lange darauf gewartet:) Ich freu mich **

  13. Hallo, vielen Dank für deinen Tipp 🙂

  14. Echt gut gelungen!

  15. darum geht es ja garnicht 🙂 das leder muss trotzdem gepfleg werden, damit
    es weich bleibt und nicht bricht.

  16. cool danke

  17. es gibt doch so ein Wintec sattelschaum

  18. Toll! Du schneidest schön, gleich abonniert da ich Pferde liebe aber nicht
    reiten darf.

  19. wie Soll ich pflegen wenn ich vintec habe wo kein Wasser oder fett oder
    seife drauf darf weil es sonst kaputt geht

  20. gut das ihr es sagt,ich muss bald wieder den sattel von meiner
    reitbeteiligung putzen:D

  21. Macht nal ein viedeo wie man das pferd richtig trenst

  22. Ich benutze für alles nur Wasser zum reinigen und Lederfett zum fetten und
    es hält immer noch. Lg 😀

  23. du arme 🙁 sorry für dich, is ja ein richtiger alptraum :/

  24. ich putze denn Westernsattel, von meinen reitbeteiligungen, nicht sooo oft
    🙂 Nur wenn er wirklich dreckig aussieht 😀

  25. Ich reite nur Freizeit im Gelände und zwar nur noch ohne Sattel.